Wann bin ich eigentlich

Berufsunfähig?

Viele sind berufsunfähig, und wissen es nicht

Wann habe ich Anspruch auf meine BU Rente?

Abweichend der landläufigen Meinung, Berufsunfähigkeit sei an einen bestimmten Grad körperlicher Beeinträchtigung oder Invalidität geknüpft, welche nur ein Arzt feststellen könne, ist jemand bereits dann berufsunfähig, wenn er 3 Voraussetzungen erfüllt.

Magdalena

Erstellt Tätigkeitsbeschreibungen für BU Leistungsanträge

VORAUSSETZUNGEN

Du hast Anspruch auf dein BU Rente wenn du

zu 50 Prozent außerstande bist

Wenn du an einem üblichen Arbeitstag 8 Std. gearbeitet hast, dann heißt „50% außerstande“ nichts anderes, als dass du deine Arbeit für nicht mehr als 4 Std. ausüben kannst. Ganz einfach!

deine konkrete letzte Tätigkeit

Damit meint der Versicherer konkret, was du an einem üblichen Arbeitstag gemacht hast. . Es kommt auf eine exakte Schilderung inklusive aller Teiltätigkeiten an.

für voraussichtlich 6 Monate

Arbeitsunfähig („krank geschrieben“) bedeutet nicht gleich Berufsunfähigkeit – und umgekehrt! Du musst nicht zwingend über 6 Monate Arbeitsunfähig (bzw. krank geschrieben) sein!

aus gesundheitlichen Gründen auszüben

RENTENANSPRUCH

Erfüllst du diese 3 Voraussetzungen, kann ein Rentenanspruch vorliegen!

Eine BU-Rente zu erhalten bedeutet nicht gleich, für immer Rentner zu sein. Häufig bestehen befristete Ansprüche. Wenn du z.B. nach einen Unfall für 1 Jahr deine Job nicht ausüben kannst, nach einer Rehe-Behandlung aber wieder fit wirst oder im Rahmen einer Umschulung einen neuen Beruf KONKRET ausübst, erhältst du eine Rente auch befristet.

Viele befristeten Anerkenntnis belaufen sich auf 12-24 Monate. Bei versicherten Renten in Höhe von 1000,- beläuft sich eine Leistungszusage dann eben auf 12.000,- bis 24.000,- EUR!

Leistungsantrag versäumt? kein Problem, viele Anträge können 3 Jahre rückwirkend gestellt werden! Ruf uns einfach an

AUS GESUNDHEITLICHE GRÜNDEN

Egal ob aufgrund eines Unfalls oder einer Erkrankung – es müssen „nur“ gesundheitliche Gründe sein

ERWERBSMINDERUNG UND BERUFSUNFÄHIGKEIT ZUGLEICH?

ja, es können mehrere Renten zeitgleich bezogen werden. Eine BU Rente wird bei der gesetzlichen Erwerbsminderungsrente nicht als Einkommen angerechnet.

LEISTUNGSANTRAG

38 % aller Renten werden nicht ausbezahlt, weil der Antragsteller den Antrag nicht weiter verfolgt

Durchschnittlich 50 Seiten Fragebogen hat ein BU Leistungsantrag - kein Wunder, dass der ein oder andere verzweifelt

Wir übernehmen den vollständigen Leistungsantrag für dich. Dazu holen wir alle erforderlichen Arztberichte und Gutachten ein. Sollten wir keinen Erfolg haben, brauchst du uns nicht bezahlen!

A dices with percent symbol with copy space